14.01.2012: JZZZZZP

Funky Jazzy Rhythm & Bluesband aus Haarlem

Grüner Jäger jzzzzzp 2012 Top

Die Niederländische Jump-Blues Formation „JZZZZZP“ ist eine fünfköpfige jazzige Rhythm & Bluesband aus Haarlem (NL), mit einer Vorliebe für den klassischen Stil eines Louis Jordan, Slim & Slam, Big Jay McNealy oder Louis Prima – also die 40er und 50er Jahre.
Ihre Musik ist eine gesunde Mischung einzelner Jazzakzente, zusammen mit feinstem Rock ’n‘ Roll à la Bill Haley und dem rauchigen Sound aus der Zeit des Sun-Studios.
Das alles wird nochmals abgeschmeckt mit je einer Prise Ska, Punk, Dance und Jazzcore.
Und diese Rezeptur klingt zwar kompliziert, bringt aber von diesen fünf Männern präsentiert „richtig Schwung in die Bude“.

18.02.2012: SIX PACK

(wegen Krankheit des Fotografen keine Bilder)

Grüner Jäger sixpaxk 2012 Top

17.03.2012: Dictionary of Funk

knackige Funk-Grooves und Soul-Power

Grüner Jäger DICTIONARY OF FUNK 2012 Top

Der Winterschlaf ist vorbei!

Am 17. März war Schluss mit Abhängen! Wir hatten für euch die Funky-Live-Party, mit der ihr auch den letzten Rest Schlaf aus euren Gliedern schütteln konntet:
DICTIONARY OF FUNK präsentieren knackige Funk-Grooves und Soul-Power in der Tradition von Stevie Wonder, James Brown, Incognito und Jamiroquai! Daneben sorgen auch eigene Kompositionen für Tanzwut beim Publikum.

Die mitreißende Bühnenshow mit heißen Choreographien der „Horny Horns“ ist das Markenzeichen dieser BREMER STADTFUNKGIGANTEN und begeistert die stetig anwachsende Fangemeinde.
Bereits ihre erste CD wurde 2008 vom „Deutschen Rock und Pop Preis“ als Bestes Funk- und Soulalbum 2008 ausgezeichnet!
Das war´ne Party! So richtig zum Abtanzen.

14.04.2012: Soulfamily

25-jahriges Bühnenjubiläum: - die SOULFAMILY -

Grüner Jäger soulfamily 2012

Die Soulfamily beehrt uns mit einem Spitzen-Konzert!

Frisch und voller Energie feiern sie ihre Auftritte.
Und professionell wie alte Hasen ziehen sie jedes Publikum in ihren Bann.
Eine der wohl heißesten Soulbands unter der Sonne Nordeuropas
feiert dieses Jahr ihr
25-jahriges Bühnenjubiläum:
– die SOULFAMILY –

Eine der ersten „Geburtstagsfeiern“ fand bei uns im Jäger statt. – Und sie gaben alles: Musiker und Gäste. Aber auch unsere Mädels haben sich mit ihren Tabletts tapfer durch gekämpft! Denn an diesem Abend hatten wir wieder einmal ein Konzert, bei dem (mit 13 Musikern) auf der Bühne genau so ein Gedränge war, wie vor der Bühne. Und alle hatten Durst.

Lange bevor die Commitments das Soul-Revival einleiteten, missionierten die 13 Musiker der Soulfamily bereits unermüdlich Deutschland und das benachbarte Ausland mit bestem, schwarzen Soul.
Und aus Erfahrung mit dieser Family waren wir uns sicher, dass auch hier wieder die Post abgeht.

30.04.+01.05.2016: Maifeier

Mittwochz rockt in den Mai!

Grüner Jäger Maifeier 2012

Maifeier im Jäger! 2 Tage Party bei schönstem Wetter.
Der Tanz in den Mai und der erste Mai waren dieses Jahr ein kleines Volksfest,
um bei Sonnenschein den Frühlingsanfang zu genießen!

17.05.2012: Vaddertach

Familientag im JÄGER

Grüner Jäger Vaddertach Familientag 2012

Trocken war´s an Vaddertach 2012!
Und nach tagelangem schlechten Wetter war die nicht ganz optimale Temperatur dann auch nicht so schlimm.
Eine tolle Feier mit Jung und Alt, nicht nur die Väter, auch Mütter, Kinder und Großeltern waren auf den Beinen.
Drinnen und draußen war beste Stimmung.

30.06.2012: SommerParty

CROMDALE - eine explosive Mischung aus modernem Rock und Celtic Folk

Die Cromdale-Magie ist eine besondere Tinktur aus eigenen Kompositionen und Elementen aus moderner Rockmusik
mit Einflüssen aus keltischem, nordischem und angelsächsischem Folk.
Bislang hatten wir dies Band schon mehrfach für unser „Weihnachtskonzert“ engagiert, wo sie uns richtig eingeheizt hat.
Dieses Jahr haben sie mit ihrer heißen Bühnen-Show unsere „Umsonst-und-draußen-Sommer-Party“ aufgemischt!!!
Und das können diese Musiker ja.
Bereits vom ersten Lied an hatten sie das reichlich vorhandene und teilweise weit angereiste Publikum voll im Griff.
Und sie spielten sich die Seele aus dem Leib.
Ohne Pausen ging es Schlag auf Schlag bis gegen Mitternacht dann das musikalische,
aber auch deren pyrotechnisches Feuerwerk endgültig abgebrannt war.
„Die müssen unbedingt nächstes Jahr wieder kommen“ war dann auch die einhellige Meinung aller Gäste.
Allerdings waren wir an diesem Abend auch so eingebunden,
dass wir nicht wirklich konzentriert Bilder von der Band und der Stimmung im Publikum machen konnten.

29.09.2012: The Good Old Boys

best Classic American Soul!!

Grüner Jäger Good Old Boys 2012

Schwarz-weiße Soulband
mit internationaler Besetzung!
Die Good Old Boys lieferten einen Abend voll guter Musik mit richtig guten Musikern, die eine fantastische Show auf die Bühne zauberten.
Wir sind stolz darauf, dass wir diese Klasse-Musiker auf unserer Bühne begrüßen durften!

19.10.2012: Sarah Lee Guthrie & Johnny Irion

American Folk in bester Tradition

Grüner Jäger Sarah Lee Guthrie Johnny Irion

Sarah Lee Guthrie und Johnny Irion sind wundervoll!

Und das Konzert mit den beiden war ein musikalisches Highlight in unseren Räumen.
Leider nicht ausverkauft. Wir sind halt Kneipe, und kein Konzertsaal. -Schade.
Es waren aber alle – sowohl Gäste, als auch Musiker sehr gut drauf und auch voll zufrieden mit dem Erfolg.

Als „Die Guthrie“ zu Beginn des 2. Set solo, ohne Mikro und Begleitinstrument auf der Bühne zu singen begann, kam dann auch bei unserem Kneipenpublikum eine andächtige Stimmung auf, die so manchen Pastor in seiner Kirche neidisch werden ließe.
Spätestens dann bei der Zugabe (3 Stück), als die Musiker sich unplugged unter die Gäste mischten und mit ihren neuen Fans zusammen musizierten, war allen klar:
Die müssen wieder kommen!

02.11.2012: TWANA RHODES

The Voice of Jazz & Soul

Grüner Jäger Twana Rhodes 2012

Die afroamerikanische Ausnahmesängerin und Songwriterin gehört zu den ausdruckstärksten
und vielseitigsten Entertainerinnen am souligen Jazz-Himmel.
TWANA RHODES begeistert mit inspirierendem Charisma, Stimmakrobatik und Emotionen pur ihr Publikum.

TWANA RHODES über ihre Musik: „Irgendwo zwischen Soul, Pop, Jazz und rockigem Blues“

Den idealen Soundteppich für ihre enorm wandlungsfähige Stimme erhält sie von ihrer Band,
die sich aus hochkarätigen internationalen Musikern zusammensetzt.

Ihren musikalischen Durchbruch in Europa verdankt TWANA RHODES
einem Aufsehen erregenden Auftritt mit Al Jarreau
und George Benson beim Stuttgart Jazz Open Festival 2001.

Die Fachpresse bescheinigt ihr Qualitäten,
die dem gesanglichen Vermögen von Whitney Houston,
der Sensibilität von Sade und
der unbändigen Kraft der Stimme von Melissa Etheridge entsprechen.
Und diese wundervolle Stimme mit ihrer herausragenden Band wollten wir uns und unseren Gästen gönnen.
Wir erlebten ein zauberhaftes Konzert, wie es bei uns im Jäger nicht oft vorkommt.
Die Musiker waren alle äußerst unkompliziert und professionell bei der Sache.
Es stimmte einfach die Chemie und sie hatten Spaß an ihrer Sache.
Diese Band spielt sonst eigentlich auf wesentlich größeren Bühnen
und so genossen die Musiker den direkten Kontakt zu ihrem Publikum.
Dieses ließ sich im Laufe des Abends dann auch immer stärker in den Bann
dieser im Jäger nicht alltäglichen Mischung aus Jazz, Pop, Soul und Blues ziehen.

10.11.2012: The Holmes Brothers

best Blues, Soul & Gospel from New York

Grüner Jäger Holmes Brothers 2012

Sie haben zahlreiche, namhafte Musikpreise erhalten, die Bühne geteilt und Platten aufgenommen mit Bob Dylan, Van Morrison, Bruce Springsteen, Patti Smith, Willie Nelson, Lou Reed, Peter Gabriel und anderen – die Holmes Brothers haben eigentlich alle Höhen einer erfolgreichen Musikerkarriere erlebt.

Aber vor kurzem sahen sie sich mit der harten Realität konfrontiert, als bei Wendell Holmes im Jahr 2008 Krebs diagnostiziert wurde.
Eng verbunden auf und abseits der Bühne fanden sie Kraft bei ihren Familien, Freunden und dem Glauben, diesen Rückschlag zu überwinden.
Nach Wendells erfolgreichen Kampf gegen die Krankheit ist die Gruppe voller Energie und Inspiration zurückgekehrt, um ihr bislang intensivstes, ehrlichstes und somit authentischstes Album ihrer langen Karriere aufzunehmen.
Und so war dann auch ihr Konzert im Grünen Jäger in Lingen ein ganz besonderes. War ihr letzter Auftritt (1. Advent 2008) geprägt von Blues und Gospelklängen, erlebten wir im November 2012 einen Musikmix, der wesentlich rockiger orientiert war. Zwischendurch haben die“ Jung“ richtig losgelegt, dass ihre Gäste nur so gestaunt haben. Nach mehreren Zugaben gingen die drei sichtlich abgekämpften Musiker dann nicht in den Backstage-Bereich, sondern genossen mit ihren neuen und alten Fans (jedes Alter zwischen 17 und 70 war dabei!) das Bad in der Menge.

Nur mit dem gerne zugesagten Versprechen, dass sie im nächsten Jahr wieder zu uns kommen dürfen, sind die drei Brüder dann spät in der Nacht sichtlich gut gelaunt in ihr Hotel gefahren.

01.12.2012: Sixpack

heute zu Viert

Grüner Jäger Sixpack 2012

SIX PACK
Seit Ewigkeiten sind die Jungs aus dem Lingener Raum unterwegs auf den Bühnen Deutschlands. Und immer wieder mal schauen sie gerne auch bei uns im Jäger auf ein Gastspiel ´rein.
Wegen inneren Umstrukturierungen sind derzeit zwar nur vier von ihnen „on the road“, das tut der Spiellaune und der Partystimmung allerdings keinen Abbruch.
Mit den Top-Klassikern der 70er, 80er und 90er Jahre ist es immer wieder das reine Vergnügen, zu sehen, wie SIX4-PACK ihr Publikum begeistern!

22.12.2012: Weihnachtskonzert mit Eclipse Sol-Air

genau das Richtige für unser WEIHNACHTSKONZERT!

Grüner Jäger Eclipse sol air 2012

„Wir wollen mit unserer Musik verloren gegangene Emotionen und den Flow wieder erwecken,
wieder auf den wahren Kern einer außergewöhnlichen Rock-Musik zurück“

Und das schaffen sie nicht nur musikalisch, sondern auch mit ihren außergewöhnlichen Show-Auftritten.
Vergleichen kann man diese Band nicht. Manche erkenne in ihrer Musik Genesis, andere Pink Floyd bis Queen, einige sogar Rammstein, aber alle diese Titanen der Rock-Musik haben nicht diese außergewöhnlich Besetzung deutscher und französischer Musiker mit u.a. Violine, Percussion, Flöte, aber auch Keyboard, Schlagzeug und Gitarren.
Genau die Mischung aus klassischer mittelalterlicher Musik, Romantik-Rock, mit französischem Flair, sorgt für einen interessanten Sound mit künstlerischem Anspruch in der Musik und im Flair der gesamten Band.

Das ist genau das Richtige für unser WEIHNACHTSKONZERT!

31.12.2012: Silvester

Rock- und Dance-Party mit Grillbuffet

Grüner Jäger Winterjäger Silvester 2012
Grüner Jäger Lingen
Menü schließen